Forschungspartner


INIT innovation in traffic systems SE

Als weltweit führender Anbieter auf dem Gebiet der Telematik- und elektronischen Zahlungssysteme für Busse und Bahnen unterstützt INIT Verkehrsbetriebe dabei, den Öffentlichen Personenverkehr attraktiver, schneller, pünktlicher und effizienter zu gestalten.

IUMS

Das Institut für Ubiquitäre Mobilitätssysteme forscht im Anwendungsfeld der Mobilitätssysteme vor allem im Schnittbereich von Interaktion und Modellen in ubiquitären Systemen. Die Expertise liegt daher in allgegenwärtigen, verteilten Systemen (Ubiquitous Computing), in der Mensch-Computer Interaktion und Gebrauchstauglichkeit (Usability) ubiquitärer Systeme sowie der Modellierung komplexer Systeme und Prozessen für adaptive Systeme.

Assoziierte Partner


AVG - Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH

Die AVG befördert mit 157 Stadtbahnen und 31 Omnibussen jährlich 67 Millionen Fahrgäste im SPNV sowie ÖPNV und beschäftigt im Durchschnitt über 770 Mitarbeiter. Außerdem verfügt die AVG über rund 287 km eigene und gepachtete Infrastruktur und nutzt 561 km Streckenlänge für den Schienenverkehr. Die AVG ist weltweit durch das in Karlsruhe entwickelte TramTrain-System, das sogenannte Karlsruher Modell, für ihre Innovationskraft bekannt.

KVV - Karlsruher Verkehrsverbund GmbH

Das Tarifgebiet des Karlsruher Verkehrsverbunds erstreckt sich über Mittelbaden und die Südpfalz. Er ist somit länderübergreifend in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz tätig. Neben der multi- und intermodalen Vernetzung, OnDemand-Lösungen und dem autonomen Fahren entwickelt sich der KVV auch im Bereich neuer Datentechnologien kontinuierlich weiter, um die Mobilitätsbedürfnisse der modernen Gesellschaft zu befriedigen

VBK - Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH

Als ÖPNV-Partner steuern die VBK sowohl Anwendungswissen als auch ein Anwendungsfeld zum Projekt bei. Als großes und innovatives Unternehmen des ÖPNV eignen sich die VBK optimal als Anforderungsgeber und Testfeld für das Vorhaben, da sehr relevante und repräsentative Daten, Aufgabenstellungen und Kompetenzen bestehen.